Remember the Old Days: frühlingshafte Polaroids mit der SX70

Ja, ich weiß. Vor einiger Zeit habe ich noch von Winterliebe gesprochen. Allerdings war ich dann über ein Wochenende in einer anderen Stadt, kostete ein wenig Frühlingswetter, milde Luft und Sonnenschein und kam zurück… in den Schnee. In die Kälte. Zurück zu bedecktem Himmel und Nebel.

Zwar bleibt der Schnee nicht mehr wirklich liegen, jedoch schneit es zeitweise jeden Tag und vor allem mehr als beispielsweise im Dezember oder Januar (als ich mich wirklich über Schnee gefreut hätte!). So langsam macht sich also Sehnsucht breit. Sehnsucht nach warmen Wetter, blühender Natur und Sonnenschein.

Und da es ganz so scheint als würde das noch dauern, habe ich einen Blick in meinen Ordner mit (bereits gescannten…) Polaroids geschaut, diese hier gefunden und festgestellt: die habe ich noch gar nicht gezeigt. Dabei sind sie bereits letzten Frühling entstanden… Ganz klassische Polaroids, ganz altmodisch mit meiner SX70 (dem Klassiker unter den Polaroidkameras) entstanden.

Ich bin nicht immer ein Fan der Farben, die die Filme von the impossible project erzeugen, aber in diesem Fall passen sie gut zur Jahreszeit und zum Motiv. Eine schöne Erinnerung an einen der ersten tollen Frühlingstage im letzten Jahr…

Eva Patricia Klosowski theimpossibleproject polaroid SX70 Eva Patricia Klosowski theimpossibleproject polaroid SX70 Eva Patricia Klosowski theimpossibleproject polaroid SX70 Eva Patricia Klosowski theimpossibleproject polaroid SX70

Model: Eva Patricia Klosowski
Hair/Make-up: Tanja Zündt

PS: Das mit dem regelmäßigen Bloggen hat ja in letzter Zeit nicht ganz so gut funktioniert. Aber nach all dem Mist der letzten Monate war es auch mal Zeit für genossene Freizeit.
Für die nächste Zeit ist auch schon einiges in Planung: ein weiterer Post gemeinsam mit meiner Schwester, Neues von der Fotowand, etwas über das Fotografieren mit dem Smartphone usw. Ich hoffe mein Plan lässt sich auch einigermaßen in die Tat umsetzen.

Kommentar verfassen

Beim Absenden deines Kommentars erklärst du dich damit einverstanden, dass deine Angaben verarbeitet und gespeichert werden. Bitte lese dir dazu die Datenschutzerklärung durch.

  1. Rosy | Love Decorations

    9. April 2016 um 13:21 Uhr

    Find ich toll, dass du auch solche Bilder mit uns teilst – die drücken sehr viel Charme und Emotionen aus *-*
    Auch das Model gut in Szene gesetzt, man könnte meinen, ihr habt eine Zeitreise gemacht :)

    Liebste Grüße,
    Rosy ♥

    Antworten
  2. Nadine

    8. April 2016 um 10:55 Uhr

    Deine Bilder sind richtig toll! Richtig oldschool und vintage! Super :)

    Antworten
  3. Megan

    4. April 2016 um 21:10 Uhr

    wow die Bilder gefallen mir richtig richtig gut!

    Antworten
  4. Sabine

    3. April 2016 um 9:55 Uhr

    Wow tolle Bilder! Sehen aus wie aus einer anderen Zeit! und ein hübsches Kleid!

    Antworten
  5. Julia

    31. März 2016 um 17:54 Uhr

    Hallo Christine,

    Ich mochte die zweite Staffel AHS lieber, als die erste. Probiers vielleicht einfach nochmal, wenn es nicht klappt, dann klappt es eben nicht!
    Übrigens wurde eine neue Staffel Prison Break angekündigt ;)

    Die Bilder sind übrigens super, super, super schön!

    Liebe Grüße,
    Julia

    Antworten
  6. Lexi

    28. März 2016 um 22:18 Uhr

    Wow die Fotos sind absolut toll! ♥

    Ich hoffe du konntest die freie Zeit ein wenig genießen und dich dabei auch erholen! :)

    Antworten
  7. Larissa

    28. März 2016 um 21:20 Uhr

    Deine Pläne für die nächste Zeit klingen gut! Die Fotos sind auch absolut toll geworden! Mit tausend Filtern sieht man sowas ja häufig, aber original Polaroids haben einfach einen anderen Charme als all der Filter-Wahnsinn :)
    Liebe Grüße!
    Larissa
    cenestquedelachance.blogspot.de

    Antworten
  8. Linda

    28. März 2016 um 19:35 Uhr

    Oh die Bilder sind wirklich wunderschön <3 Ich hätte auch so gerne eine Polaraoidkamera, aber ich hab immerhin eine Filmkamera die gerade kaputt ist :D Und auch wenn ich den Winter liebe freue ich mich doch jetzt auch etwas auf den Frühling.

    Antworten
  9. Martina

    28. März 2016 um 16:40 Uhr

    Ein toller Beitrag und deine Bilder sind einfach wunderschön. Ich freue mich auch schon so auf den Frühling :)

    Liebe Grüße
    Martina
    http://www.kleidsam.org

    Antworten
  10. Huhu liebe Christine,

    wow, du weißt ja, dass ich deine Fotos liebe! Und deine frühlingshaften Polaraoidbilder sind einfach der Hammer!

    Wunderschön und so schön retro und nostalgisch. :-)

    Ganz liebe Grüße und Dir noch schöne Restostern,
    deine Hannah
    <3

    Antworten
  11. Hien

    28. März 2016 um 15:25 Uhr

    Ich liebe Polaroidfotos. Hat immer etwas nostalgisches an sich. Wirklich schöne Bilder sind bei dir entstanden :)

    Antworten
  12. Tabitha

    28. März 2016 um 11:56 Uhr

    Die sehen ja ganz zauberhaft aus. Und man weiß kaum aus welcher Zeit sie stammen.

    Antworten
  13. Ja, so gings mir auch… aber mittlerweile wird es hier ganz erträglich, die ersten Knospen kommen raus, gestern gabs sogar zeitweilig Sonne…
    Ich wünsche dir schöne Feiertage!

    Love, Héloise
    Et Omnia Vanitas

    Antworten
  14. Danke für deine herzlichen Wünsche :) Mir geht es auf jeden Fall besser und ich hoffe, dass der Zustand nun mal eine Zeit lange anhält. Ja, ich spame meinen Snap-Account gerade iwie richtig voll.. langsam kann man mich wohl als abhängig bezeichnen, was du ja mitbekommst, haha ;)
    Die Polaroids sind mal wieder fabelhaft geworden und ich kann dir gut nach empfinden: ICH BRAUCHE SONNE! :)
    Auch deine Ideen zu kommenden Posts klingen super, bin schon gespannt!

    Beste Grüße!

    http://mtrjschk.blogspot.de/

    Antworten
  15. Thao

    25. März 2016 um 1:29 Uhr

    Heey, die ersten Frühlingsbilder, die ich von dir gesehen habe, haha. Bin ja nur die winterlichen Berge von dir gewohnt ;)
    Aber die sind natürlich auch sehr schön anzuschauen :)
    Hast du es endlich geschafft deine Polaroids einzuscannen? Die sehen echt toll aus. Ich mag dass es so alt ausschaut.

    Stimmt. Das mit HBO ist wirklich so eine Sache. DVD’s kaufe ich ungern, da ich sie eh nur einmal schaue und das würde sich für mich leider nicht lohnen. Ich mag da mehr die Streamingdienste :)

    Und guckst du American Horrorstory trotzdem weiter? x.x

    Naja, die denken wahrscheinlich, dass der Kunde sich dann wohler fühlt, wenn man mit dem echten Namen angesprochen wird oder so xD

    Antworten
  16. Nhi

    24. März 2016 um 20:17 Uhr

    ja so geht es mir auch :) Ich brauch das einfach um abends bisschen runter zu kommen und den Kopf frei zu kriegen. ich muss sagen, dass ich nicht mal wirklich ehrgeizig bin :D also ich will eigentlich immer nur bestehen, klar mit einer guten Note ist es umso besser aber dieses Durchfallen an der Uni stresst mich wirklich :D Und ja du hast recht, manchmal ist das einfach extrem demotivierend.
    Schöne Fotos übrigens, die haben einen unglaublich schönen Vintagetouch, :)
    Dankeschön du Liebe! ♥

    Antworten
  17. Oh wie ich Polaroids doch liebe. ich sollte viel öfter selber welche machen. Wenn nur die Filme nicht so teuer wären.
    Die ersten beiden Fotos erinnern mich irgendwie unglaublich an Taylor Swift. Man könnte meinen du hättest in einem ihrer Video-Set-ups fotografiert.
    Ich bin schon einmal sehr gespannt auf die von dir angekündigten Posts, die klingen wirklich interessant.

    Ich musste auch immer wieder feststellen, dass viele Menschen meine nüchterne Art falsch verstehen können. Meine Freunde wissen, dass ich (nach außen hin) nicht sehr emotional bin. Letztes Jahr schenkte mir meine beste Freundin ein wundervolles Geschenk zum Geburtstag und als ich dann anfing zu weinen, war sie völlig überfordert mit der Situation.

    Anneke ♥

    Antworten
  18. Marie

    24. März 2016 um 15:10 Uhr

    Hübsch und interessant!

    Alles Liebe, Marie

    Antworten
  19. Laura

    24. März 2016 um 14:24 Uhr

    Die Bilder sind sowas von toll geworden <3 <3 Ich freue mich jetzt auch richtig auf den Frühling :)

    Antworten
  20. Sarah

    24. März 2016 um 13:31 Uhr

    Wunderschöne Bilder!
    Liebe Grüße
    Sarah

    Antworten
  21. Jana

    24. März 2016 um 12:35 Uhr

    Die Bilder haben eine richtig schöne Stimmung – gefällt mir sehr gut :)

    Liebe Grüße,
    Jana von bezauberndenana.de

    Antworten
  22. Rena

    23. März 2016 um 21:20 Uhr

    Danke, liebe Christine, dass Du die Fotos doch noch hier zeigst! Ich finde sie absolut genial und gerade der original Polaroid-Touch macht sie einfach perfekt. Wünsch Dir von Herzen, dass der Wetterbericht recht behält mit dem schönen Wetter ab Ostersonntag :)
    Liebe Grüße von Rena
    http://www.dressedwithsoul.com

    Antworten
  23. Maya

    23. März 2016 um 20:24 Uhr

    Wow! Die Fotos sind wirklich sehr schön!

    Antworten
  24. Neri

    23. März 2016 um 18:28 Uhr

    Polaroids sind echt cool. Ich liebe den Vintage-Effekt =)

    Neri

    Antworten
  25. Meryem

    23. März 2016 um 17:49 Uhr

    Wow, die Polaroids sind richtig schön geworden!

    choconistin

    Antworten
  26. Oh very wonderful pics darling
    Gorgeous blog
    xx

    Antworten
  27. Carolin

    23. März 2016 um 14:28 Uhr

    Wow, die Bilder sind echt toll! Ich mag besonders das zweite.

    Antworten
  28. Amira

    23. März 2016 um 12:39 Uhr

    Wow, die Bilder sind der Hammer, ich liebe Polaroids!
    Ich danke dir sehr für deinen Kommentar auf meinen Blog <3
    Liebste Grüße,
    Amira von Ami Coco

    Antworten
  29. Daniela

    23. März 2016 um 11:11 Uhr

    Oh, wie schön! Frühling fänd ich jetzt mal wirklich gar nicht sooo schlecht. Kommende Woche möchte ich vertikutieren, alias Moos aus dem Rasen reißen, und so langsam reicht es hier mit dem Mistwetter…
    Was führt dich eigentlich hier immer hoch in den Norden? Eine Münster-Reihe fänd ich jetzt auch nicht so übel ;)
    Unsere Seen sind halt … gewöhnungsbedürftig :D Ich glaub, sonst haben wir hier höchstens noch den Essener Baldeneysee zu bieten – aber ob der natürlich entstanden ist, weiß vermutlich nur der Reiseführer.. :D

    Der Schnee, der bei dir runter kommt, der kommt hier oben als Regen runter. Wirklich sehr nervig! Letztes Jahr war es bedeutend sommerlicher.. Da habe ich noch wundervolle Gartenarbeit geleistet (was ein Ausgleich) :D

    Antworten
  30. Man dy

    23. März 2016 um 10:37 Uhr

    Du hast Recht, die Polaroid haben wirklich so eine ganze eigene Farbe und etwas total besonderes! Das macht sie einfach total hübsch und anders als andere Bilder. Mir gefallen sie auf jeden Fall sehr gut :)
    Ich finde ja auch, dass es langsam wirklich Zeit wird für schöneres und vor allem auch wärmeres Wetter. Letzte Woche war es mal ein paar Tage schön aber da war ich krank und konnte sie gar nicht genießen. So ganz ist die Erkältung auch noch nicht weg aber es wird auch dafür mal Zeit. Hoffentlich können wir bald Bilder bei strahlendem Sonnenschein schießen!

    Mich haben die Inhaltsstoffe des Garnier Produktes auch so gar nicht überzeugt. Da bin ich richtig froh, für mich bereits schonendere Produkte gefunden zu haben.
    liebste Grüße, Mandy

    Antworten
  31. Paleica

    23. März 2016 um 8:36 Uhr

    oooh sind die schön! so müssen polaroids :) einfach traumhaft!

    :) das ist auch mein liebstes bild. mit relativ freigestellten motiven funktioniert die kugel weitaus am besten.

    haha glaub mir, es geht immer schlimmer, wobei fäkalkunst bei mir ehrlich ganz am unteren ende (oder am oberen?) der skala ist. ich kann den theoretischen zugang bis zu einem gewissen grad nachvollziehen, aber dennoch: NEIN!
    aber keine sorge, da waren soweit ich weiß auch einige andere nationalitäten dabei bei diesem „spaß“ :)

    ich glaube, diese texte kommen, wenn sie müssen, eh von selbst. das kann man nicht erzwingen. irgendwann gibt es einen impuls und dann schreibt man einfach drauf los.

    warum fällt der osterausflug denn ins wasser?

    Antworten
  32. Liebe Christine,
    die Polaroids sind – wie man es eh von dir gewohnt ist – wirklich schön geworden :) Aaaach ich kann dich so gut verstehen mit dem Frühling. Bei uns ist es mittlerweile auch schon recht frühlingshaft unterwegs gewesen, aber jetzt hat es leider wieder ein bisschen abgekühlt! Hab mich schon fast wieder ans Lernen in der Sonne auf unserer Terrasse gewöhnt. Vermisse die Sonne schon wieder so :) Bin sehr gespannt auf die folgenden Posts mit deiner Schwester :)
    Liebste Grüße
    Walli und Kathi von http://www.everyonestarling.com

    Antworten
  33. Jasmin

    22. März 2016 um 21:17 Uhr

    Liebe Christine,
    wow, die Polaroids sind der Hammer! Wahnsinnig schön, richtig nostalgisch. Und ich bin schon sehr auf die kommenden Posts mit deiner Schwester gespannt ;-)
    Ich kenne Ikea ziemlich gut, weil ich fast mein halbes Leben darin verbracht habe :-D Die Leidenschaft zu Ikea habe ich zu Beginn meines Studium entdeckt als ich in meiner Freizeit oft dort herumgestöbert oder mal ein Frühstück zu mir genommen habe. Aber samstags sollte man Ikea wirklich meiden. Von letztem Wochenende bin ich fast krank geworden, weil es so anstrengend und überfüllt dort war und jeder seine Bakterien verbreitet hat. Aber zum Glück hat sich mein Körper inzwischen wieder davon erholt. Ich finde natürlich Echtholz-Möbel vom Schreiner um einiges schöner. Aber leider sind Echtholz-Möbel extrem teuer und deshalb wird das noch ein wenig dauern bei mir.
    Ich habe schon mal abstrakte Kunst gesehen (also ich gehe davon aus, dass es welche war), die mir noch ganz gefallen hat. Das war in den USA, in Washington D.C.. Aber grundsätzlich finde ich sie auch nicht schön :-D Mir fehlt da oft die Liebe zum Detail.
    Oh ja, ich dachte immer, ich hätte wenig Kram. Und jetzt ist doch mehr zusammen gekommen als ich dachte. Ich bin froh, dass ich schon so früh mit Packen und Ausmisten angefangen habe. Ich hätte sonst riesen Stress und jetzt habe ich einfach normal Stress :-)
    Ich wünsche dir einen schönen Abend, liebe Christine.
    Grüße
    Jasmin

    Antworten
  34. Jana

    22. März 2016 um 21:00 Uhr

    Schöne Bilder :) Wobei ich dir recht gebe, dass ich jetzt auch endlich Frühling will! Okay, bei uns scheint schon regelmäßiger die Sonne und es wird auch solangsam wärmer, was mich sehr freut. Aber so richtig ists ja noch nicht da… Auf Schnee hätte ich jetzt so gar keine Lust mehr :D

    Oh solche Ecken gibt es glaube ich in jeder Wohnung oder jedem Haus :D Unser Büro ist auch so eine Abstellkammer, die man auch mal wieder ausmisten könnte :D

    Sehr erschreckend mit dieser Kunst… Finde ich generell schwierig, weil manche sehen schon einen Strich auf einem weißen Hintergrund als genial, wenn es von einem bestimmten Künstler ist und das ist einfach nur krank :D

    Da hast du natürlich Recht, bei den bekannten Autoren weißt du, was du hast ;)
    Ging mir jetzt auch mit Stuart Macbride (neuer Blogpost), denn seinen Schreibstil konnte ich so gar nicht ab!

    Antworten
  35. Femme Noble

    22. März 2016 um 20:55 Uhr

    Hello <3
    ich finde den Artikel klasse und die Fotos sprechen absolut für sich!
    Liebe diesen Vintage-Look.
    Liebe Grüße
    http://www.femme-noble.de

    Antworten
  36. liebe christine, die fotos sind weltklasse :P solche habe ich auch noch im schrank und die werden immer dunkler waaaaaaa.
    liebe grüße!

    Antworten
  37. Sara

    22. März 2016 um 17:48 Uhr

    Bei uns hatte es im März wieder geschneit, was mich wirklich gefreut hatte :-D War zwar nur 1 Tag aber immerhin. Die Fotos gefallen mir mega gut :)

    Ich mag Eigelb generell nicht, daher wandert das immer in den Abfluss haha :-D
    Die Tarte ist sehr gesund zum Frühstück, die besteht ja nur aus Haferflocken, Eiklar & Whey und von daher passt das sehr gut :) Ich frühstücke immer sehr spät so gegen 11 Uhr, frühs kriege ich gar nichts runter oder würde dann mehr am Tag essen und das geht gar nicht. Daher esse ich lieber spät Frühstück :)

    Hehe das stimmt, da kann man ruhig mal spionieren. So Teenies haben ja doch meist Unsinn im Kopf.
    Alles Liebe Sara <3

    Antworten
  38. Tabea

    22. März 2016 um 17:03 Uhr

    Oh ich liebe Polaroids! Leider habe ich keine Kamera, die solche macht (Die Filme wären mir vermutlich eh zu schade zum verknipsen, also kaufe ich auch keine…), sodass ich immer nur bei anderen welche zu sehen bekomme.
    Deine Sehnsucht nach Wärme und Frühling kann ich gut verstehen, denn auch wenn unser Winter ja sehr mild war, gibt es nichts, was ich mir mehr wünsche.

    Liebe Grüße

    Antworten
  39. Tolle Polaroids, ich mag vor allem das dritte. Ich finde die wirken immer wie aus einer ganz anderen Zeit und das macht ihren Charme für mich auch aus. So langsam wünsche ich mir übrigens auch den Frühling herbei. Wir hatten hier letztens mal zwei wunderschöne Tage, die haben definitiv die Lust auf mehr geschürt, aber heute ist es wieder ganz trist und es sieht so aus als würde es erneut regnen. So als hätte es das die letzten Tage nicht schon genug getan. Gerade verspüre ich auch wirklich Lust auf Spaziergänge, nur beim Regen vergeht die mir wieder.

    Danke auch für deine liebe Antwort.
    Ich verbringe Ostern auch zuhause, aber steht auch ein Geburtstag in der Verwandtschaft an, den ich nicht verpassen möchte ;). Schade, dass es bei euch aber nicht klappt.

    Ich mag es aber, wenn die Leute nicht alles so ernst nehmen, sondern einfach entspannt sind. Das liebe ich in den meisten Urlaubsländern immer sehr, weil man dann auch selbst immer einmal zur Ruhe kommt. Das habe ich auch an Italien sehr geliebt, da waren die Einheimischen auch sehr relaxt, hatten Spaß an dem was sie gemacht haben und deshalb natürlich auch immer gute Laune ausgestrahlt.

    Bei vielen ist das Intro von Game of Thrones ja trotzdem total beliebt, aber wie gesagt ich finde es einfach zu lange. Und überspule es dann meistens.

    Ist halt eine der Serien, wo das Beziehungsdrama im Vordergrund steht. Mag ich ab und an, aber nicht in allen Serien. Hart of Dixie war ja auch eine, in der es eigentlich nur um die Beziehungen ging, aber das wurde wirklich sehr lustig dargestellt und hat mir somit besser gefallen. Wie gesagt von Mr. Roboto haben mir schon viele vorgeschwärmt. Hat dazu ja auch einige Preise abgeräumt und gerade weil die Thematik so aktuell ist, ist das definitiv interessant.
    Die zweite dreht sich dann übrigens um die Psychatrie, die hatte mir persönlich aber bisher am wenigsten gefallen. Dafür mochte ich aber die erste Staffel sehr, also mal schauen, ob es bei dir nicht genau umgekehrt ist. Ich finde bei Ahs ist das Problem manchmal, dass man einfach merkt das sie provozieren möchten. Das wirkt dann manchmal etwas übertrieben. Aber die Darsteller sind halt echt super.

    Antworten
  40. Mai

    22. März 2016 um 15:10 Uhr

    Polaroids sehen immer so verwegen aus. Ich finde die Bilder sind schön geworden. Ja der Winter sollte langsam aber sicher endlich weg. Meine Winterjacke mag ich auch nicht mehr leiden und möchte endlich die Übergangsjacken heraus kramen. Aber wir müssen uns gedulden.. und danke dir vielmals für deinen lieben Kommentar bei mir! Es hat mich sehr gefreut.
    Liebe Grüße,
    Mai von Monpipit.de

    xox

    Antworten
  41. solenja

    22. März 2016 um 15:04 Uhr

    Oh total schön, wie anders und besonders die Bilder gleich wirken, ganz bezaubernd! und ich will Sooooooooommer!!! :D

    Allerliebst, deine Solenja❤

    Antworten
  42. WMBG

    22. März 2016 um 13:14 Uhr

    Ach, ich bin auch ein riesen Fan von Polaroids und ich habe sogar auch noch eine alte Kamera Zuhause rum liegen – die müsste ich auch echt mal wieder hervor holen :)

    XXX,

    Wiebke von WMBG

    Instagram||Facebook

    Antworten
  43. Ich sehne mich mittlerweile auch nach Sonne! Du hast mir jetzt aber etwas Angst gemacht, denn am Wochenende ziehe ich um in den Süden …

    Wertschätzung ist das richtige Wort! Aber nur weil ich im großen und ganzen ziemlich happy ist, heißt das ja nicht, dass es nicht noch viiieel zu tun gibt, das hätte ich vielleicht noch kritisch anmerken sollen in dem post :D

    Ja die wollen wahrscheinlich Nähe zum Kunden aufbauen, aber das scheint ja nicht so zu klappen…

    Antworten
  44. Echt richtiges Aprilwetter und das im März :D Wie soll dann nur der April werden *lach*?! Bin auch gespannt wies weiter geht, nun solls über Ostern total warm werden und nächste Woche wieder abkühlen.
    Is auch echt doof, aber wie du schon sagst irgenwie is das Bild halt nicht so toll. Gut wir haben einen großen Röhren-TV der auch nicht verzerrt, aber is halt doch eine komplett andere Qualität wie bei neuen TV’s, liegt auch an den Pixeln.
    Mit meiner Familie zusammen spiele ich nie wirklich, nur mit Mama & Freunden, da der Rest Gesellschaftsspiele nicht mag xD Als meine Oma noch gelebt hat, habe ich oft mit ihr & Opa gespielt, das hat immer viel Spaß gemacht =)
    Ich verstehe auch manche Sachen nicht, so wie letztes Jahr als ich auf dem Dance Festival in München war. Das war ja eine Kunst-Tanz-Show und das war so ein komischer Tanz xD Na ja auch Kunst eben. Ja die Frage is berechtigt :D Genau schmunzeln is schließlich auch nicht verkehrt.
    Manche können halt allgemein keine Namen schreiben. Eine Freundin von mir heißt Nathalie, klar kann man mit oder ohne h schreiben und auch mal mit y am Schluss, aber sie wurde mal so geschrieben – Nahthaly. What the hell? :D Wussten nicht ob das Ernst gemeint war oder nicht. Sehr gut :D Polz passt auch haha.

    Ja so langsam könnte der Frühling echt mal kommen, auch wenn ich den Winter liebe, aber nun is gut :D Hoffen wir dass es bald mal los geht, mit dem Sonnenwetter und kürzeren Oberteilen.
    Wirklich tolle Bilder und sie wecken wirklich Frühlingsstimmung, hoffen wir dass wir wie letztes Jahr bald mal damit loslegen können und die Sonnenstrahlen genießen können =) Und vielleicht entstehen dann neue Polaroids bei dir =P

    Antworten
  45. Hallo, die Bilder haben etwas Romantisches. Ich mag den Winter auch sehr gern, doch ich bin der Meinung, der Frühling kann kommen. Allerdings graut mir ein Wenig vorm Sommer, da ich warme oder besser gesagt heiße Temperaturen nicht ausstehen kann. Ich wünsche Dir einen schönen Tag. Liebe Grüße Jana

    Antworten